Schneider Kreuznach Servohydraulik

Springe direkt zu Inhalt, Hauptmenu, Bereichsmenu.

Lochbild NG 6

[Lochbild NG 6]

Das Servoventilprogramm umfaßt Ventile in ein-, zwei- und dreistufiger Ausführung im Durchflußbereich von 0,4 bis 1000 l/min. Neben dem Standardprogramm sind applikationsbezogene Ventilausführungen lieferbar, wie z.B.

  • spezielle Kennlinien
  • leckölarme Kolben,
  • zwei Rücklaufkanten oder
  • hochdynamische Ventile
Vergleichstabelle HVM 061 / HVM 062
[Servoventil HVM 061 / HVM 062]

HVM 061

HVM 062

Einstufiges Servoventil mit oder ohne Elektronik Zweistufiges Servoventil mit oder ohne Elektronik
[Schaltbild HVM 061 / HVM 063] [Schaltbild HVM 062 / HVM 064]
Download Zum Login Zum Login
Nenndurchfluß 0,4 - 8 l/min 5 - 30 l/min
Betriebsdruck 0 - 315 bar 5 - 315 bar
Nennstrom ± 200 mA ± 200 mA
Sprungantwort 0 - 90% 3,5 ms 3 ms
Auflösung ohne Dither < 0,2 % < 0,2 %
Mit integrierter Elektronik
Spannungsversorgung 24 VDC 24 VDC
Sollwert (wahlweise) ± 10 V
0-20 mA
4-20 mA
± 10 V
0-20 mA
4-20 mA
Vergleichstabelle HVM 063 / HVM 064
[Servoventil HVM 063 / HVM 064]

HVM 063

HVM 064

Einstufiges Servoventil mit oder ohne Elektronik Zweistufiges Servoventil mit oder ohne Elektronik
[Schaltbild HVM 061 / HVM 063] [Schaltbild HVM 062 / HVM 064]
Download Zum Login Zum Login
Nenndurchfluß 0,5 - 20 l/min 5 - 40 l/min
Betriebsdruck 0 - 315 bar 5 - 315 bar
Nennstrom ± 300 mA ± 300 mA
Sprungantwort 0 - 90% 5 ms 4 ms
Auflösung ohne Dither < 0,2 % < 0,2 %
Mit integrierter Elektronik
Spannungsversorgung 24 VDC 24 VDC
Sollwert (wahlweise) ± 10 V
0-20 mA
4-20 mA
± 10 V
0-20 mA
4-20 mA

Zurück nach oben


Stand: 27.05.2018. Seite erstellt in 0.0326 Sekunden.